Die Menschheit braucht Therapeuten, Heiler, die den Krankheits-Phänomenen der Gegenwart und der absehbaren Zukunft gewachsen sind, mit Blick und vor allem Gefühl für das Wesentliche. Sie braucht solche, die wirklich Heilung vermitteln können, im individuellen Gesundheitlichen wie im Sozialen.

Dieses Heilen und Gesundungs-Coaching wie es im Buch „Geh durch deine Wunde und alles ist heilbar“ von Georg Meier beschrieben und in Fallbeispielen berichtet ist, kann man bei uns erlernen.

Wirksam heilen und dabei selbst gesund sein wie nie zuvor, das gehört zusammen.

Die Ausbildung integrales Heilen nach Georg Meier ist für Menschen, die den Impuls in sich tragen, sich und ihr Gegenüber in bestmögliche Entfaltung zu bringen und umfassende Gesundheit – geistig, psychisch und körperlich – zu ermöglichen.

Ein Kurs aus viel Erfahrung konzipiert, aufgebaut in sieben Intensivblocks über zwölf Monate. Zwischen den Präsenzseminaren erhält man ganz persönliche Einzelcoachings.
Die im Kurs entstehende Vertrauenssphäre ermöglicht eine nicht vorstellbare Entwicklung und bietet den Raum zur Entfaltung des wertvollsten eigenen Potenzials.

Integrales Heilen nach Georg Meier wird in mehreren Ländern praktiziert. Menschen aus unterschiedlichsten Berufen, darunter auch Heilpraktiker und Ärzte absolvierten mittlerweile die Ausbildung.

Die Ausbildung integrales Heilen

  • inkludiert essenzielle Elemente der Körperpsychotherapie, Erkenntnisse modernster Psychoneuroimmunologie sowie der Resilienz-Forschung, die angewandte Energiekörperlehre und die Psychosomatik – eben integral.
  • sie befähigt zum Führen einer eigenen Praxis.
  • besonders empfehlenswert ist sie für Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker,
    Pädagogen und Coaches
  • Durch bestmögliche Entwicklung der Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit fruchtet sie in jeder beruflichen und unternehmerischen Tätigkeit, in der man mit unterschiedlichen Menschencharakteren in Interaktion tritt.

Für Interessierte:

Wenn Sie sich für die Ausbildung integrales Heilen nach Georg Meier interessieren, nehmen Sie gerne telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Zusätzlich gibt es für Interessierte eine kostenfreie Informationsveranstaltungen zur Ausbildung mit Bildern, Berichten, Erlebnis-Proben und der Möglichkeit Fragen zu stellen.

Nächster Online-Info- und Erlebnisworkshop:

Mittwoch, 09. Juni 2021
zum Veranstaltungskalender…

Anmeldung:
Tel.: +49 802 446 435 10

In dieser Ausbildung erlernen Sie die Art des Heilens, die sich durchsetzen wird, weil sie ohne Medikamente, elektrische Geräte und andere leblose Hilfsmittel auskommt.

Die Methode, welche der Würde des freien Menschen entspricht. 

Tiefere Einblicke

Das ganze Curriculum und die Tagesabläufe der Seminare sind gleichermaßen auf bestmögliche Gesundheit wie auf Entfaltung der Teilnehmer ausgerichtet. Es wird eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung geboten, welche einen tiefgreifenden umfassenden Selbstheilungsprozess miteinschließt.

In verschiedenartigsten Übungen werden dabei psychische Kräfte und Fähigkeiten entfaltet. So kommen Sie „in Ihre Kraft“.

Es geht in der Ausbildung nicht nur um das Trainieren von Heilmethoden und um Wissensvermittlung, sondern wesentlich um das Beobachten, Wahrnehmen und selbst Erkennen. Sie ist zugleich ein Entfaltungs- und Wachstumsweg, eine Reise durch die eigenen Lebensthemen und einzelnen Blockaden, die es zu lösen gilt.

Es werden „Spielwiesen“ geboten wo Ihr Selbstvertrauen wachsen kann, Spontanität gewagt werden darf und natürlich das Loswerden von Negativemotionen Freiraum und verlässliche Hilfe bekommt.

Als Kursteilnehmer erleben Sie einen einzigartigen Raum, der die Entfaltung Ihrer essenziellen Potenziale, Ihrer Lebendigkeit, Ihrer integren Entscheidungskraft, Ihrer inneren Weisheit, Ihrer ureigenen Kreativität und  reinen Liebesfähigkeit ermöglicht.
Sie haben die Chance sich in Begleitung auf die bedeutendsten und wunderbarsten Durchbrüche Ihres Lebens einzulassen.

Durch angstfreie Präsenz, in welche man während des Kurses hineinwächst, ist man in der Lage anderen wirklich zu helfen. In unzähligen Rückmeldungen von Kursteilnehmern ist ersichtlich wie positiv sich dieser Kurs auch auf deren Umgebung auswirkt. „Man ist eine Oase für seine Mitmenschen geworden“.

Der Kurs verhilft Ihnen auch dazu dynamisch, lebensfreudig, offenherzig, frei kreativ, spielbereit, ehrlich und authentisch zu sein. So können Sie richtig Gesundheit entfaltend wirken und den Hilfesuchenden optimal coachen.

In der Ausbildung integrales Heilen findet grundsätzlich für das jeweils zu Lernende eine Einführung statt, anschließend gemeinsames Üben unter konkreter Anleitung, Reflexion und Fragenbesprechung sowie Zeit für persönliche Notizen. Dann folgt das Nächste. Es findet ein angenehmer Wechsel zwischen Konzentration und Ausleben, zwischen Einsatz und Loslassen statt.

Die Tage und Seminarblocks sind professionell so geführt, dass optimaler Lerneffekt und größtmögliche Effizienz sowie Reifung in gesunder Abwechslung stattfindet.

Danach kommen Sie aufgetankt nach Hause. Durch die Individualcoachings zwischen den Intensivblocks bleibt der Kontakt zu den Ausbildern lebendig.

Nach Abschluss des Kurses haben Sie, wenn Sie wollen, die Möglichkeit an unseren Heiler-Konferenzen und Fortbildungen teilzunehmen und sich mit Kollegen und Kolleginnen zu vernetzen.